Einführung der WordPress-Benachrichtigungsleiste in Elementor zur Steigerung des Engagements

EIN WordPress-Benachrichtigungsleiste ist eine großartige Möglichkeit, das Engagement auf jeder Art von Website zu steigern. Sie können es für wichtige Ankündigungen, Verkaufsförderungsaktionen und vieles mehr verwenden. Dies ist eine kreative Möglichkeit, die Aufmerksamkeit der Website-Besucher auf sich zu ziehen und Ihre Conversions zu steigern. 

Zum Glück müssen Sie das Codieren nicht lernen, um eine schöne WordPress-Benachrichtigungsleiste auf Ihrer Website hinzuzufügen. Mit der Integration von NotificationX und der Seitenersteller Elementorkönnen Sie in weniger als 5 Minuten atemberaubende WordPress-Benachrichtigungsleisten erstellen. Klingt erstaunlich, nicht wahr? Lassen Sie uns eintauchen und herausfinden, wie Sie Ihre gestalten können WordPress-Benachrichtigungsleiste in Elementor.

Inhaltsverzeichnis

Was ist eine WordPress-Benachrichtigungsleiste?

Haben Sie jemals eine Website besucht und ein kleines Banner oben oder unten auf der Seite bemerkt? Das ist ein WordPress-Benachrichtigungsleiste. Diese können verwendet werden, um die Aufmerksamkeit eines Website-Besuchers für viele Zwecke sofort zu erregen.

Zum Beispiel, wenn Sie laufen Verkaufswerbungkönnen Sie die Ansage über eine Benachrichtigungsleiste anzeigen. Auf diese Weise wird das Verkaufsangebot jedes Mal, wenn ein Website-Besucher auf Ihre Seite kommt, sofort in der Benachrichtigungsleiste angezeigt. Möchten Sie es in Aktion sehen? Sehen Sie sich an, wie diese Websites unten Benachrichtigungsleisten auf ihren WordPress-Websites verwenden.

Darüber hinaus, wenn Sie hinzufügen ein dynamischer Timer In Ihrer Benachrichtigungsleiste verspüren Website-Besucher möglicherweise die Dringlichkeit, einen Kauf zu tätigen. Dies ist bekannt als FOMO Marketing (Angst davor, etwas zu verpassen). Mit dieser Art von Marketingstrategie können Sie die Conversions mithilfe einer WordPress-Benachrichtigungsleiste steigern.

Sie können auch eine WordPress-Benachrichtigungsleiste verwenden, um Ihre Mailingliste zu erweitern. Wenn ein Website-Besucher Ihren Inhalt mag, kann er einfach auf Ihre Benachrichtigungsleiste klicken und Ihren Newsletter mit seiner E-Mail-Adresse abonnieren. Ebenso können Sie eine WordPress-Benachrichtigungsleiste für wichtige Ankündigungen oder zur Angabe von Kontaktdaten verwenden.

3 Möglichkeiten, um Ihre WordPress-Benachrichtigungsleiste hervorzuheben

Natürlich reicht es nicht aus, nur eine Benachrichtigungsleiste zu Ihren Webseiten hinzuzufügen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie Ihre Benachrichtigungsleiste anpassen, um sie hervorzuheben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, ohne sich mit Codes oder CSS herumschlagen zu müssen. Mit NotificationXAls ultimative Social Proof- und FOMO-Lösung für WordPress können Sie mit wenigen Klicks attraktive Benachrichtigungsleisten erstellen.

Fügen Sie attraktive Schaltflächen mit Ihrer WordPress-Benachrichtigungsleiste hinzu

Wenn Sie die Conversions mit Ihrer WordPress-Benachrichtigungsleiste steigern möchten, sollten Sie auffällige Schaltflächen hinzufügen. Auf diese Weise können Ihre Besucher einfach auf die Schaltfläche klicken, um Rabatte zu erhalten, Einkäufe zu tätigen oder Ihren Newsletter zu abonnieren. Mit NotificationX können Sie auf verschiedene fertige Vorlagen für Ihre Benachrichtigungsleiste zugreifen, denen schöne Schaltflächen hinzugefügt wurden.

Fügen Sie einen animierten Countdown hinzu, um Dringlichkeit zu schaffen 

Beim FOMO-Marketing geht es darum, den Besuchern Ihrer Website ein Gefühl der Dringlichkeit zu vermitteln. Der beste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung von Countdown-Timer. Auf diese Weise können Ihre Website-Besucher sehen, dass die Zeit für eine schnelle Entscheidung knapp wird. Sie werden sich daher gezwungen fühlen, schnell einen Kauf zu tätigen, bevor das Angebot ausläuft.

Verwenden Sie immergrüne Timer, um Ihre Benachrichtigungsleiste dynamischer zu gestalten

Mit NotificationX können Sie Ihre Benachrichtigungsleiste mithilfe von a dynamischer gestalten immergrüner Timer. Diese Timer verwenden Cookies als Tracker. Sie starten den Timer, sobald ein potenzieller Kunde Ihre Website zum ersten Mal besucht. Dies bedeutet, dass Ihr Countdown für jeden Besucher einzigartig ist. Dies macht Ihren Countdown-Timer dynamischer und sorgt für eine noch größere Dringlichkeit bei den Besuchern der Website.

Sehen Sie sich hier das Video-Tutorial an

So erstellen Sie eine WordPress-Benachrichtigungsleiste in Elementor mit NotificationX

Der Pagebuilder Elementor ist eine der beliebtesten WordPress-Lösungen, um ganze Websites ohne Codierung zu erstellen. Sie können Elementor jetzt mit NotificationX, der ultimativen FOMO-Lösung für WordPress, verwenden, um eine beeindruckende Benachrichtigungsleiste ohne Codierung zu erstellen. Befolgen Sie einfach diese Schritt-für-Schritt-Anleitung unten, um eine WordPress-Benachrichtigungsleiste in Elementor mit NotificationX zu erstellen.

Schritt 1: Installieren und aktivieren Sie NotificationX 

Zuerst müssen Sie NotificationX installieren und aktivieren auf Ihrer WordPres-Website. Sie benötigen nur die kostenlose Version für dieses Tutorial. Navigieren Sie dazu zu Plugins → Neu hinzufügen Geben Sie in Ihrem WordPress-Dashboard "NotificationX" in die Suchleiste ein. Klicken Sie dann auf "Installieren" und später auf "Aktivieren".

Benachrichtigungsleiste

Schritt 2: Erstellen Sie eine Benachrichtigungsleiste

Nachdem Sie NotificationX installiert und aktiviert haben, müssen Sie Erstellen Sie eine Benachrichtigungsleiste in NotificationX. Sie können dies tun, indem Sie zu navigieren NotificationX → Neu hinzufügen von Ihrem WordPress-Dashboard. Sie werden zu einer neuen Seite weitergeleitet, auf der Sie auswählen können 'Benachrichtigungsleiste' als Ihre Quelle wie unten gezeigt.

Benachrichtigungsleiste

Schritt 3: Konfigurieren Sie Ihre WordPress-Benachrichtigungsleiste in NotificationX

Nachdem Sie Ihre Quelle ausgewählt haben, gehen Sie zu 'Design' Registerkarte in NotificationX. Hier können Sie Ihre WordPress-Benachrichtigungsleiste konfigurieren. Wenn Sie nach unten scrollen, finden Sie eine Option namens 'Mit Elementor bauen'. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird ein Popup mit verschiedenen Layouts Ihrer WordPress-Benachrichtigungsleiste angezeigt. Wählen Sie eines dieser Layouts aus, das Ihnen gefällt. Klicken Sie anschließend neben dem ausgewählten Layout auf die Schaltfläche "Importieren".

Benachrichtigungsleiste mit Elementor

Als nächstes müssen Sie zu wechseln 'Anzeige' Registerkarte in NotificationX. Hier können Sie die Einstellungen so konfigurieren, dass Sie auswählen, wo Ihre WordPress-Benachrichtigungsleiste angezeigt werden soll. Sie können Ihre Benachrichtigungsleiste auch für alle Besucher Ihrer Website oder nur für bestimmte Personen anzeigen.

Nachdem Sie mit diesem Schritt fertig sind, fahren Sie mit dem fort 'Anpassen' Registerkarte in NotificationX. Spielen Sie mit den Einstellungen hier, um die Position Ihrer Benachrichtigungsleiste auszuwählen, die Schließoption, die mobile Sichtbarkeit und vieles mehr zu aktivieren.

Schritt 4: Passen Sie das Design Ihrer WordPress-Benachrichtigungsleiste in Elementor an

Wenn Sie mit allen oben genannten Schritten fertig sind, klicken Sie auf 'Veröffentlichen' vom NotificationX-Dashboard. Sie werden zu weitergeleitet Elementor Editor. Von hier aus können Sie Ihre WordPress-Benachrichtigungsleiste beliebig gestalten, ohne eine einzige Codezeile zu berühren. Sie können sogar beliebige Elementor-Widgets hinzufügen oder neue Abschnitte neben Ihrer Benachrichtigungsleiste hinzufügen. 

Schritt 5: Vorschau des Endergebnisses

Wenn Sie mit dem Anpassen Ihrer WordPress-Benachrichtigungsleiste in Elementor fertig sind, müssen Sie Ihre Änderungen speichern. Sie können dann eine Vorschau Ihrer Benachrichtigungsleiste anzeigen, um zu sehen, wie sie aussieht, und sie veröffentlichen, wenn Sie mit dem Erscheinungsbild zufrieden sind.

WordPress-Benachrichtigungsleiste in Elementor

Wie Sie sehen, ist das Erstellen Ihrer WordPress-Benachrichtigungsleiste in Elementor mit der Integration von NotificationX in Elementor einfacher als je zuvor. Probieren Sie es noch heute selbst aus und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit. Wenn Sie auf Schwierigkeiten stoßen, wenden Sie sich bitte an Kontaktieren Sie unser Support-Team für weitere Hilfe. Oder machen Sie mit Facebook Community um sich mit anderen WordPress-Benutzern wie Ihnen zu verbinden.

Tanaz

Tanaz

Tanaz ist ein Content-Ersteller, der eine Leidenschaft für das Schreiben hat - sei es für technische Produkte, Buchbesprechungen oder Filmempfehlungen. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing. Zu ihren Hobbys gehören Bloggen, Lesen und Besessenheit über alles, was mit Disney zu tun hat.

Teilen Sie diese Geschichte

Auf facebook teilen
Auf twitter teilen
Auf linkedin teilen
Auf pinterest teilen
Auf whatsapp teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.