Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern

Wenn du eine ... bist Plugin-Entwickler, dann fragen Sie sich wahrscheinlich, wie Sie das können Verkaufszahlen steigern Ihres Plugins und verdienen Sie mehr Umsatz. Wir haben die Antwort für Sie – Sie werden überrascht sein, wie einfach es sein kann den Verkauf von WordPress-Plugins steigern indem Sie ein paar schnelle, clevere Strategien anwenden.

Plugin-Entwickler

Inhaltsverzeichnis

👩‍💻 7 häufige Probleme von WordPress-Plugin-Entwicklern

Während das Erstellen und Entwickeln eines WordPress-Plugins harte Arbeit ist, scheint die Steigerung des Verkaufs Ihres Plugins noch schwieriger zu sein, wenn Sie nicht wissen, wie Sie anfangen sollen.

Dies liegt daran, dass die meisten WordPress-Plugin-Entwickler vor vielen Herausforderungen stehen, wenn sie ihre Plugins verkaufen wollen. Um diese Herausforderungen zu bewältigen, müssen wir sie zunächst verstehen. Werfen wir einen Blick auf einige der häufigsten Probleme, mit denen die meisten WordPress-Plugin-Entwickler konfrontiert sind.

1. Nicht genug Verkehr bekommen

Dies ist einer der ersten Probleme, mit denen Entwickler von WordPress-Plugins konfrontiert sind, insbesondere diejenigen, die gerade ein neues Plugin auf den Markt gebracht haben. Ohne ein erhebliche Besucherzahlen zu Ihrer Website hinzufügen, wird Ihr Plugin für eine große Anzahl potenzieller Kunden nicht sichtbar sein. Daher wird es sehr schwierig sein, die Plugin-Verkäufe zu steigern.

Zum Glück gibt es mehrere Hacks, um mehr Traffic zu bekommen auf Ihrer Website, mit der Sie diese Herausforderung meistern können. 

2. Sehr geringes bis null Engagement 

Es reicht nicht aus, eine große Menge an Traffic auf Ihrer Website zu haben, wenn sie nur durch Ihre Website browsen, aber nichts unternehmen. Willst du auch haben hohes Engagement in Form von Kommentaren, Klickraten und Social Shares. Ohne genügend Engagement werden Sie keinen Anstieg Ihrer WordPress-Plugin-Verkäufe sehen.

3. Die Verkäufe steigen im Laufe der Zeit nicht

Manchmal besteht die Herausforderung nicht einmal darin, den Traffic oder das Engagement zu steigern. Manchmal sehen viele Plugin-Entwickler hohe Verkaufszahlen, wenn sie ihr Plugin zum ersten Mal starten. Mit der Zeit stellen sie jedoch fest, dass ihre WordPress-Plugin-Verkäufe nicht mehr steigen. Schließlich beginnen die Verkäufe sogar zu sinken.

4. Die E-Mail-Liste wächst nicht

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 1

Als WordPress-Plugin-Entwickler möchten Sie, dass Ihre potenziellen Kunden mehr über Ihre Plugins erfahren. Sie möchten, dass sie über wichtige Updates, coole neue Funktionen und Verkaufsförderungsangebote informiert werden. Dazu müssen Sie Erweitern Sie Ihre E-Mail-Liste. Für viele WordPress-Plugin-Entwickler kann dies jedoch schwierig zu erreichen sein.

5. Keine Anerkennung durch andere

Um die Plugin-Verkäufe zu steigern, möchten Sie, dass die Leute darüber sprechen, wie großartig Ihr Plugin ist und wie stark sie es empfehlen. Es ist jedoch schwer zu gewinnen Erkennung für Ihr Plugin, und das ist eine Herausforderung, der sich viele WordPress-Entwickler stellen, wenn sie versuchen, ihre Verkäufe zu steigern.

6. Kampf um Glaubwürdigkeit

Ohne Anerkennung haben Sie vielleicht nicht genug Glaubwürdigkeit um den Verkauf von WordPress-Plugins zu steigern. Warum sollte ein potenzieller Kunde Geld für Ihr Plugin ausgeben wollen, wenn er sich nicht sicher ist, ob er Ihnen vertrauen kann? Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Glaubwürdigkeit aufzubauen – nun, Sie sind nicht allein, aber auch dafür gibt es eine einfache Lösung, die wir im Folgenden zeigen werden.

7. Nicht genug Präsenz in den sozialen Medien

Um Anerkennung zu erlangen und Glaubwürdigkeit aufzubauen, müssen die Leute über Ihr Plugin sprechen und es anderen empfehlen. Präsenz in sozialen Medien kann dir dabei sehr helfen. Fast jeder im Internet nutzt heutzutage eine oder mehrere Social-Media-Plattformen, aber es kann schwierig sein, Leute dazu zu bringen, Ihr Plugin in ihren sozialen Netzwerken zu empfehlen.

📣 Schlüssel zur Steigerung der Verkäufe von WordPress-Plugins

Ein paar sehr effektive, erprobte Strategien zur Umsatzsteigerung sind Angst davor, etwas zu verpassen (FOMO) Vermarktung und sozialer Beweis Marketing. Nicht sicher, was diese Begriffe bedeuten? Keine Sorge, wir sind hier, um zu helfen. 

FOMO Marketing ist im Wesentlichen eine psychologische Marketingtechnik, die Kunden dazu bringt, Ihre Produkte zu kaufen, indem sie ihnen die Angst einflößt, ein gutes Angebot zu verpassen. Mit anderen Worten, diese Art von Marketingstrategie überzeugt Ihre potenziellen Kunden davon, dass sie das glauben muss Probieren Sie Ihr Produkt aus, sonst verpassen sie etwas.

Dazu müssen Sie Ihre potenziellen Kunden natürlich davon überzeugen, dass Ihre Produkte den Kauf wert sind. Glücklicherweise ist dies sehr einfach zu tun sozialer Beweis.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 2

Social-Proof-Marketing basiert auf dem psychologischen Konzept, dass die meisten Menschen den Aktionen der Massen folgen werden. Dies bedeutet, dass Ihre potenziellen Kunden daran interessiert sein werden, Ihr Plugin zu kaufen, wenn sie das sehen andere Kunden habe es genauso gemacht. 

Haben Sie schon einmal eine Website besucht und eine kleine gesehen auftauchen zeigt Ihnen positive Bewertungen eines Produkts? Das ist ein Beispiel für FOMO und Social Proof Marketing. Diese Marketingstrategien werden von verwendet fast jeder, weil sie sich als wirksame Methoden zur Umsatzsteigerung erwiesen haben.

🔥 Wie kann man den Plugin-Umsatz mit Social Proof steigern?

Nachdem Sie nun wissen, was mit FOMO & Social Proof gemeint ist, werfen wir einen kurzen Blick darauf, wie Sie diese Marketingstrategien nutzen können, um den Verkauf von WordPress-Plugins zu steigern.

  • Teilen Sie positive Bewertungen mit Glaubwürdigkeit aufbauen
  • Erhöhen Sie das Engagement durch Anzeigen von Kommentaren und E-Mail-Abonnements
  • Dringlichkeit schaffen mit Verkaufsbenachrichtigungen und Downloadzahlen

🔔 NotificationX: Die beste WordPress-Marketinglösung

Dies sind einige grundlegende Möglichkeiten, wie Sie die Plugin-Verkäufe steigern können, indem Sie die Vorteile von FOMO und Social Proof Marketing nutzen. Um dies jedoch schnell und einfach zu tun, müssen Sie effektive FOMO- und Social-Proof-Lösungen verwenden. 

Woher wissen Sie, welche die beste und effektivste Lösung für ist Sie obwohl? Nun, zu Ihrem Glück haben wir die Antwort: NotificationX.

🚀 Wie kann man den Plugin-Umsatz mit NotificationX steigern?

NotificationX wird Ihnen von gebracht WPDeveloper, das gleiche Team hinter beliebten WordPress-Lösungen wie Wesentliche Add-ons für Elementor, BetterDocs, SchedulePress und Templately und die Bereitstellung von über 3 Millionen Websites.

NotificationX hilft Ihnen, attraktive, aufmerksamkeitsstarke Produkte zu erstellen sozialer Beweis Popups für Verkäufe, Kommentare, Rezensionen, Download-Zähler und vieles mehr, um Ihren Besuchern das Gefühl zu geben, Ihre Produkte kaufen zu müssen. Es ist ein sehr leistungsfähiges Tool für jeden WordPress-Plugin-Entwickler, der seinen Umsatz mit FOMO- und Social-Proof-Marketing steigern möchte.

Um eine Vorstellung davon zu bekommen, welche Art von Benachrichtigungen Sie anzeigen können NotificationX, werfen Sie einen Blick auf einige dieser Websites, die NotificationX verwenden, um attraktive Popups auf ihren Seiten zu erstellen.

Es gibt tonnenweise cool Funktionen, die Sie verwenden können Steigern Sie den Plugin-Umsatz mit NotificationX. In diesem Blog-Beitrag werden wir näher darauf eingehen, was diese Funktionen sind und wie Sie sie verwenden können.

Bevor wir das tun, müssen Sie jedoch zunächst Folgendes tun NotificationX installieren und aktivieren.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 3

Sobald Sie dies erfolgreich getan haben, können Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen, wie Sie die Plugin-Verkäufe mit NotificationX steigern können.

1. Anzeigen von WordPress-Plugin-Verkaufsbenachrichtigungen mit NotificationX

Eine einfache Möglichkeit, potenzielle Kunden zum Kauf Ihres Plugins zu bewegen, besteht darin, dies zu zeigen andere Kunden kaufen auch Ihr Plugin.

Zu benutzen Verkaufsbenachrichtigungen auf Ihrer Website müssen Sie navigieren Ihr WordPress-Dashboard, gehen Sie zu 'NotificationX' und klicken Sie auf die 'Neue hinzufügen' Taste.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 4

 

Danach können Sie die Art der Benachrichtigung auswählen (in diesem Fall wird es sein Verkaufsbenachrichtigung) und auch von welcher E-Commerce-Plattform die Verkaufsbenachrichtigung kommen soll. All dies können Sie tun, indem Sie auf klicken 'Quelle' Tab und spiele mit den dortigen Optionen herum.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 5

Sie können das Design Ihrer Benachrichtigung ändern, indem Sie auf gehen 'Design' und wählen Sie den Inhalt für Ihre Verkaufsbenachrichtigung aus 'Inhalt' Tab. Andererseits ist die 'Anzeige' Auf der Registerkarte können Sie auswählen, wie Ihre Benachrichtigungen angezeigt werden, auf welchen Seiten Ihrer Website Sie sie anzeigen möchten und sogar auswählen, wer die Benachrichtigungen auch sehen kann. 

Endlich, das 'Anpassen' Mit der Registerkarte können Sie das Erscheinungsbild Ihrer Benachrichtigungen anpassen, indem Sie Position, Benachrichtigungsgröße, mobile Sichtbarkeit und vieles mehr anpassen.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 6

 

Spielen Sie mit allen verfügbaren Optionen herum, indem Sie in die einzelnen Registerkarten gehen und mit den Einstellungen herumzwicken. Sobald Sie fertig sind, können Sie auf Ihrer WordPress-Website eine schöne, überzeugende Verkaufsbenachrichtigung wie die unten gezeigte erstellen.

NotificationX Plugin Entwickler

2. Gewinnen Sie Glaubwürdigkeit mit Überprüfungs-Popups, um die Plugin-Verkäufe zu steigern

Mit NotificationX ist es einfach, Glaubwürdigkeit für Ihr Plugin aufzubauen und Ihre potenziellen Kunden dazu zu bringen, Sie als vertrauenswürdig anzusehen. Alles, was Sie tun müssen, ist Bewertungs-Popups erstellen und zeigen Sie sie auf Ihrer Website an. 

Sie können dies auf die gleiche Weise tun, wie Sie Verkaufsbenachrichtigungen für Ihre Website einrichten würden, außer dass Sie dieses Mal „Rezension' als Benachrichtigungstyp.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 7

Passen Sie Ihr Bewertungs-Popup an und gestalten Sie es nach Ihren Wünschen. Wenn Sie möchten, können Sie die Bewertungen Ihrer Plugins anstelle von Textbewertungen anzeigen. Zeigen Sie sie überall auf Ihrer Website an, um mit Social Proof Glaubwürdigkeit aufzubauen und so auch den Umsatz zu steigern.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 8

3. Integration mit Envato, Zapier, Freemius, WooCommerce und mehr

Um Ihnen zu helfen, Verkaufsbenachrichtigungen auf Ihrer WordPress-Website anzuzeigen, NotificationX bietet Ihnen eine vollständige, erweiterte Integration mit einer großen Anzahl von E-Commerce-Plattformen wie z Envato, Zapier, Freemius, WooCommerce, und Einfache digitale Downloads.

Das bedeutet, dass NotificationX, wenn Sie einen Shop auf einer dieser Plattformen eingerichtet haben, bei jedem Kauf einen Verkaufsalarm dafür anzeigt. Sie können sich alle ansehen Integrationsseite um alle Plattformen herauszufinden, die integriert werden können NotificationX.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 9

4. Zeigen Sie Sonderangebote mit einer anpassbaren Benachrichtigungsleiste an

Um den Umsatz zu steigern, haben Sie wahrscheinlich mehrere Werbekampagnen geplant, aber wie wecken Sie das Interesse Ihrer potenziellen Kunden?

Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, ist durch Erstellen einer WordPress-Benachrichtigungsleiste oder Optionsleiste. Diese Leiste ist vollständig anpassbar und die Einrichtung dauert nur wenige Minuten. Wählen Sie einfach die aus Benachrichtigungsleiste von dem 'Quelle' als Benachrichtigungstyp und passen Sie die Leiste nach Ihren Wünschen an. Nachdem Sie fertig sind, können Sie auf Ihrer Website eine auffällige Benachrichtigungsleiste sehen, die Ihnen hilft, den Umsatz zu steigern.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 10

Während Sie Ihre anpassen Benachrichtigungsleiste, sehen Sie möglicherweise eine Option zum Hinzufügen einer animierter Countdown zu deiner Bar.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 11

Animierte Countdowns sind eine großartige Möglichkeit, um bei Ihren Kunden Dringlichkeit zu erzeugen, insbesondere wenn Ihre Werbekampagnen nur für einen kurzen, begrenzten Zeitraum laufen sollen. Und mit NotificationX, können Sie ganz einfach hinzufügen dynamische, immergrüne Timer in Ihrer Benachrichtigungsleiste ohne Codierung für eine größere Wirkung. 

Passen Sie Ihre Benachrichtigungsleiste mit animierten Countdowns an und beobachten Sie, wie Ihre Verkäufe dramatisch steigen.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 12

5. Zeigen Sie die WordPress-Plugin-Download-Statistiken an

Neben der Anzeige von Verkaufsbenachrichtigungen können Sie Ihre Kunden auch dazu zwingen, Ihr Plugin auszuprobieren, indem Sie es anzeigen 'Statistik herunterladen' mit NotificationX. Die Schritte dafür sind genau die gleichen wie zuvor, außer dass Sie wählen werden Statistiken herunterladen von dem 'Quelle' als Benachrichtigungstyp. 

Sie haben die Möglichkeit zu wählen, ob Sie die Download-Statistiken für 24 Stunden, die letzten 7 Tage, die Anzahl der aktiven Benutzer, die Ihr Plugin verwenden, oder einfach anzeigen möchten, wie oft Ihr Plugin heruntergeladen wurde.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 13

Sobald Sie mit dem Entwerfen und Hinzufügen der anzuzeigenden Inhalte fertig sind, können Sie stolz zeigen, wie oft Ihr Plugin heruntergeladen wurde.

NotificationX Plugin Entwickler

6. Erhalten Sie nützliche Einblicke mit dem Analysetool

Um zu verstehen, wie gut Ihre Marketingkampagnen funktionieren, können Sie herausfinden, was verbessert werden muss Verwenden Sie das Analysetool in NotificationX um aufschlussreiche Daten und Berichte zu erhalten.  

Dazu müssen Sie zu Ihrer navigieren WordPress Dashboard -> NotificationX -> Einstellungen -> Analytics & Reporting. Hier können Sie auswählen, für welche Gruppe von Benutzern Sie Analytics-Berichte erstellen möchten, und auch auswählen, ob Sie sie aktivieren möchten Bot-Analytics.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 14

Sie können Ihre Daten auch anhand von drei Vergleichsfaktoren messen: Aufrufe, Klicks & Klickraten. Durch Navigieren zu wp-admin -> NotificationX -> Analytics Sie können Ihre Analytics-Berichte für jeden bestimmten Tag anzeigen.

 

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 15

7. Erleben Sie die erweiterte Integration mit Google Analytics

NotificationX bietet eine nahtlose, erweiterte Integration mit Google Analytics, was bedeutet, dass Sie es können zeige dein Benachrichtigungen zur Besucherzählung von Google Analytics überall auf Ihrer WordPress-Website. Sie können sogar geolokalisierungsbasierte Verkaufsbenachrichtigungen anzeigen, um Ihren Kunden zu zeigen, wie viele Personen aus verschiedenen Regionen Ihr Plugin kaufen.

Wie NotificationX jedem Plugin-Entwickler hilft, den Umsatz im Jahr 2022 zu steigern 16

Das Einrichten Ihrer Google Analytics-Besucherzähler-Warnungen kann angezeigt werden leicht am Anfang schwierig, aber sobald Sie den Dreh raus haben, werden Sie sehen, dass sich die Ergebnisse lohnen.

So geht das NotificationX wird jedem WordPress-Plugin-Entwickler helfen, den Umsatz durch den Einsatz von FOMO- und Social-Proof-Marketingstrategien zu steigern.

Sind Sie bereit, Ihre Website zu optimieren und die Plugin-Verkäufe mit NotificationX zu steigern? Dann Probieren Sie NotificationX kostenlos aus heute oder schalten Sie alle exklusiven Premium-Funktionen mit frei NotificationX PRO.

Tanaz

Tanaz

Tanaz ist ein Content-Ersteller, der eine Leidenschaft für das Schreiben hat - sei es für technische Produkte, Buchbesprechungen oder Filmempfehlungen. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing. Zu ihren Hobbys gehören Bloggen, Lesen und Besessenheit über alles, was mit Disney zu tun hat.

Teilen Sie diese Geschichte